TIPPS BLUMENPFLEGE

Zauberblume's Blumenhäuschen
              
   
          

 

              
   
        
 
TIPPS
1. Schnittblumen sollten jeden Tag schräg angeschnitten werden,
da sie so länger halten.
2. Tägliches Wechseln des Wassers
verlängert die Lebensdauer der Blumen.
Im stehenden Wasser bilden sich Fäulnis-Bakterien
3. Stellen Sie die Blumen über Nacht in einen kühlen Raum.
Wenn Rosen oder Tulpfen die Köpfe hängen lassen,
kamm man versuchen sie zuerst neu, schräg anschneiden
sie mit Zeitungspapier einzuwickeln und
 sie über Nacht komplett ins Wasser zu legen.
Meistens erholen sie sich.
4. Blumen mit holzigem Stiel (z.B. Flieder)
sollten am Stielende geklopft werden,
damit sich die Fasern öffnen
5. Schnittblumen-Frisch nur in frisches Wasser geben.
 
      
 
     

 

 

    

 
eMail GEBURTSTAG GRUENPFLANZEN  MUTTERTAG    
      SERVICE - TIPPS

GEDICHTE

TOPFPFLANZEN OSTERN  
  BLUMENPFLEGE BILDER TAUFE ADVENT  
  LINKS FOTOS KOMMUNION WEIHNACHTEN  
  Kontaktformular TRAUERFEIER KONFIRMATION  ZAUBERBLUME  
  ANFAHRT BEERDIGUNG   HOCHZEIT MUENCHEN  

    
 
     
Zauberblume's Blumenhäuschen



Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!